Der Umstieg von "Digitale Schulbücher"

BILDUNGSLOGIN löst die Plattform „Digitale Schulbücher“ ab, die Anfang November 2017 abgeschaltet wurde. Im Unterschied zu "Digitale Schulbücher" eröffnet BILDUNGSLOGIN Zugang nicht nur zu digitalen Schulbüchern, sondern auch zu anderen Medien, die die Verlage für die Nutzung über BILDUNGSLOGIN sukzessive bereitstellen. Diese Änderung wird möglich, indem bei BILDUNGSLOGIN die einzelnen Medien im Unterschied zu "Digitale Schulbücher" nicht mehr alle innerhalb desselben Systems liegen, sondern auf den verschiedenen angeschlossenen Plattformen der Verlage – zugänglich über einen gemeinsamen Login.

Browser-Version und Apps

BILDUNGLOGIN ist damit nicht nur offen für eine Vielzahl aktueller Medien, sondern auch für künftige technologische Neuentwicklungen in viele Richtungen. Neben der Browser-Version stehen Apps für die Offline-Nutzung zur Verfügung. Im Offline-Zustand lassen sich Medien aufrufen, die auf Ihrem Endgerät lokal vorliegen (z.B. in Form einer App) und für die der Verlag einen solchen Zugriff von BILDUNGSLOGIN aus auf die App vorgesehen hat.

Umzug der Nutzer-Accounts und Migration der Lizenzen von "Digitale Schulbücher"

Alle Benutzerkonten von „Digitale Schulbücher“, die noch aktive Lizenzen für die Nutzung von Medien enthielten, wurden nach BILDUNGLOGIN umgezogen. Wenn Sie noch Titel mit aktiven Lizenzen in „Digitale Schulbücher“ hatten, können Sie sich mit Ihren Benutzerdaten von „Digitale Schulbücher“ auch unter www.bildungslogin.de anmelden und erhalten beim ersten Login in BILDUNGSLOGIN eine Titelübersicht mit Übernahmeoption angeboten (sofern eine solche Übernahme vom jeweiligen Verlag über ein an BILDUNGSLOGIN angeschlossenes System ermöglicht wird). Übernommene Titel können dann auch über das Medienregal von BILDUNGSLOGIN genutzt werden. Bei allen Digitalen Schulbüchern von Verlagen, die an BILDUNGSLOGIN bislang nicht teilnehmen, erreichen Sie in dieser Übersicht über einen Link den Kundenservice des jeweiligen Verlags, bei dem Sie sich über eine künftige Nutzungsmöglichkeit in BILDUNGSLOGIN informieren können.

Wenn Ihre Benutzerdaten von „Digitale Schulbücher“ bei BILDUNGSLOGIN nicht erkannt werden, legen Sie sich unter www.bildungslogin.de einfach ein neues Benutzerkonto an.

Weiter Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie unter FAQ.